Herzlich willkommen auf den Seiten des ADFC-Ansbach

Fahrradcodierung in Herrieden

Am Samstag, den 20.10.2018 gab es eine zusätzliche Fahrradcodierung in  der Grund- und Mittelschule Herrieden. Hierbei wurden 23 Mountainbikes der Schule und über 40 weitere Räder codiert.

Weitere Infos zum Codieren und Codiertermine 2018: hier.

Neues Codierverfahren ab 2018

Ab diesem Jahr können wir Ihr Fahrrad deutlich schneller codieren, als das bisher der Fall war. Wir verfügen jetzt über einen so genannten Nadelpräger, der den Code nicht mehr wie gehabt fräst, sondern mit einer Nadel einschlägt. Die langen Wartezeiten, die teilweise mehrere Stunden sein konnten gehören damit der Vergangenheit an. Weitere Informationen und ein Video wie das funktioniert hier.

Infotreff im November

u. a. weil zu den laufenden Projekten noch keine Ergebnisse vorliegen, findet der ADFC-Info-Stammtisch am 3. Mittwoch im November nicht statt

Radverkehr und Blinde/Sehbehinderte.

Hierzu fand im September ein Info-Spaziergang statt - siehe anl. Artikel in der FLZ. Erkenntnis war, dass die Straßenbaubehörden die Bedürfnisse der Blinden und der Radfaher/Rollifahrer etc. (gelinde gesagt) oft wirklich nicht gut in Einklang bringen. Zur Zeit arbeiten wir deshalb an einer gemeinsamen Stellungnahme/Schreiben an Straßenbauämter zum Thema. Die Sache stockt aber weil der Bayerische Blinden und Sehbehindertenbund krankheisbedingt hierzu noch nicht Stellung nehmen konnte.

Radverkehr und Konflikte mit Fußgängern.

Nicht nur aber auch weil die CSU ein Bürgerbegehren gegen das Radeln in der Ansbacher Fußgängerzone anstrebt, wollen wir einen Flyer zum Thema Radeln und Fußgänger mit der Stadt Ansbach und Carina e.V. auflegen. Auch dieses Projekt ist aber noch im Entwurfs- und Diskussionsstadium.

Wer an den Projekten mitarbeiten will oder auch nur genaueres über den Zwischenstand wissen möchte  (z. Bsp. den Entwurf der o. a. gemeinsamen Stellungnahme z. Thema Blinde oder des o. a. Flyers haben möchte), wende sich bitte an Klaus Riedel (0981 66963 oder klaus_riedel(..at..)adfc-ansbach.de).

Radtouren des ADFC-Ansbach

Da sich bei den bisher angebotenen Radtouren keine Teilnehmer einfanden, haben wir unser Tourenangebot eingestellt. Dies bedauern wir sehr.

© ADFC Ansbach 2018