Herzlich willkommen auf den Seiten des ADFC-Ansbach

Wie fahrradfreundlich ist Neuendettelsau

Am Samstag 13. Juli trafen sich  trotz eines kräftigen Schauers kurz vor Beginn über 30 Radler zur informativen Radtour "Wie fahrradfreundlich ist Neuendettelsau". Zu der Radrunde hatte das Aktionsbündnis "Verkehrswende - Fahrradfreundliche Gemeinde Neuendettelsau" eingeladen. Vor der Tour klärte Manfred Birke vom ADFC-Ansbach die Radfahrenden über ihre Rechte und Pflichten im Straßenverkehr auf und erläuterte die verschiedenen Radwegetypen. Nach einer Belehrung über die Verhaltensweise während der Tour startete die Rundfahrt durch den Ort. Unterwegs wurde  mehrfach an Problemstellen angehalten und über Radverkehrssituation und Gefahrenstellen aufgeklärt. Bei einem Stopp am Beginn der geplanten Ost-West Radachse klärte Dirk Sauer von den Grünen über den Stand der Planungen auf.

Die Radrunde war ein voller Erfolg. Die Teilnehmer waren begeistert und ermunterten den Veranstalter zu einer Wiederholung der Aktion. Diesen Wunsch wird das Aktionsbündnis nach den Sommerferien erfüllen.

Weitere Informationen: hier klicken

Fahrradcodierung in Heilsbronn und Lichtenau

Am Samstag, den 29.Juni 2019 fand unsere Codieraktion in Heilsbronn bei der Polizei statt. In der Zeit von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr konnten wir 67 Räder codieren.  Der nächste Codiertermin ist dann am Samstag, 27. Juli, 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr in Lichtenau an der alten Turnhalle.

Weitere Infos zum Codieren und Codiertermine 2019: hier.

Neues Codierverfahren ab 2018

Ab diesem Jahr können wir Ihr Fahrrad deutlich schneller codieren, als das bisher der Fall war. Wir verfügen jetzt über einen so genannten Nadelpräger, der den Code nicht mehr wie gehabt fräst, sondern mit einer Nadel einschlägt. Die langen Wartezeiten, die teilweise mehrere Stunden sein konnten gehören damit der Vergangenheit an. Weitere Informationen und ein Video wie das funktioniert hier.

© ADFC Ansbach 2019